Junior Uni

“Kein Talent darf verloren gehen“

„Das wichtigste Rüstzeug, das wir Kindern für ein eigenbestimmtes Leben mitgeben können, ist Wissen – vor allem, sich Wissen selbstständig anzueignen.“
Das erwerben sie am besten und leichtesten durch Lernen mit Freude. Erleben sie dies bereits im frühen Alter, sind sie bestens qualifiziert für spätere Herausforderungen und lebenslanges Lernen.“


Mit ihrem Seminarprogramm will die Junior Uni Kinder ab vier Jahren und Jugendliche bis zum Abitur durch Lernen mit Freude für Naturwissenschaften, Mathematik und Technik begeistern.
Ihre Dozenten erklären kompetent, respektvoll und freundlich die Welt und ihre naturwissenschaftlichen Gesetzmäßigkeiten – mit spannenden Experimenten und frei von Noten und Leistungsdruck.
Unter dem Motto “Kein Talent darf verloren gehen“ sollen ausdrücklich auch Kinder und Jugendliche aus anregungsarmem Umfeld interessiert werden. So bekommen auch bislang mutlose Kinder und Jugendliche eine Perspektive für eine spätere berufliche Existenz und werden hoffentlich in ihrem bisherigen Umfeld zum Vorbild für andere. Um allen Kindern die Teilnahme zu ermöglichen, sind die Teilnahmekosten von maximal 10,- € sehr gering gehalten. Die Räumlichkeiten werden von der Stadt Wuppertal zur Verfügung gestellt. Alle übrigen Kosten werden durch Stiftungen wie die Paul Nikolai Ehlers-Stiftung, Spenden und Mitgliedsbeiträgen gedeckt.

Weitere Informationen: www.junioruni-wuppertal.de

Schreibe einen Kommentar