Paul Nikolai Ehlers-Preis 2019

Projekt „Alle ins Kino“

Seit Juni 2019 unterstützt unsere Stiftung das Projekt „Alle ins Kino“.

Die Initiatorin des Projektes ist die deutsch-russische Filmregisseurin Olga Delane, die selbst aus der Region stammt.

Wir haben dieses Projekt ausgewählt, weil es innovativ und spannend ist, aber auch authentisch. Wir finden es gut, dass Frau Delane selbst aus der Region stammt und persönliche Verantwortung für das Projekt übernimmt. Das Projekt nutzt neue Medien, und erzeugt Bewusstsein für alte Filme. Außerdem wird es mit unserer Unterstützung hoffentlich viele Kinder erreichen.

Frau Delane hat zuerst ein berührendes Video gezeigt, in dem man die eigentlichen Kinder aus Transbaikalien sieht. In ihrer Rede hat Frau Delane erzählt, wie manche von diesen Kindern in wirklicher Armut leben und trotzdem extrem großzügig und offen sind. Das Publikum war sehr bewegt und hat Frau Delane lange applaudiert.

Spenden