Initiative Pskow

November 25th, 2016 | Petra Nussbaum

Tags:

Comments: Keine Kommentare

Die Initiative Pskow in der Evangelischen Kirche im Rheinland e.V. ist seit mehreren Jahren im sozialen Bereich aktiv. Seit der ersten Reise einer kirchlichen Delegation aus Deutschland nach Pskow im Jahr 1989 ist in dieser Stadt viel bewirkt worden. So sind dort dank der „Initiative Pskow“ in der Ev. Kirche in Rheinland e.V. mehrere soziale Einrichtungen aufgebaut worden, unter anderem das Heilpädagogische Zentrum mit 50 Plätzen für geistig und körperlich mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche sowie eine Beschützende Werkstatt mit 250 Plätzen. Der Ausbau der Werkstatt wurde 2011 abgeschlossen. Das Heilpädagogische Zentrum wird wegen der großen Nachfrage erweitert – unter anderem durch einen inklusiven Kindergarten.

Die Paul Nikolai Ehlers-Stiftung unterstützte bis 2015 die Erweiterung des Heilpädagogischen Zentrums zweimal finanziell. 2016 beteiligten wir uns erneut an diesem wichtigen Projekt, indem wir für die Sanierung eines Kindergartens mit Vorschule für 75 Kinder mit mittelschweren bis schweren körperlichen Behinderungen spendeten.

Comments are closed.