In alter Tradition hat die Organisation Silvester- und Weihnachtsbesuche für Kinder mit Behinderung organisiert, die keine Möglichkeit hatten an öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen. Väterchen Frost war mit seiner Enkelin Snegurotschka in über 200 Kinder Familien in den Stadtberzirken von Sankt-Petersburg zu Gast. Mehr als die Hälfte dieser Besuche wurden auch in diesem Jahr von unserer Stiftung finanziert
Durch Musik und Tanz wurde Weihnachtsstimmung in das Zuhause gebracht und einige Kinder haben Gedichte für die Besucher vorgelesen. Natürlich hat der russische Santa Claus auch Geschenke in die bedürftigen Familien mitgebracht. Sie wurden in Absprache mit den Eltern ausgesucht. Und die Besonderheiten und Wünsche jedes Kindes uwurden dabei berücksichtigt.
Die gemeinnützige öffentliche Organisation „Zentrum für die Unterstützung behinderter Kinder Fortuna“ ist seit 1998 in Sankt Petersburg tätig. ​ Fortuna kümmert sich um 3- bis 16-jährige Kinder mit Behinderung, oft Kinder mit Zerebralparese und Autismus. Außerdem hilft die Organisation Waisenhäusern und Krankenhäusern. Seit mehreren Jahren unterstützen wir diese wertvolle Aktion.

Kontakt
Spenden